Aktuelles

yoga-meets-pov

 Juli – auch Honigmond genannt

Zeit zum Auftanken, Ausruhen, die Sonne genießen und sich am Leben freuen. Glücklich sein kann man auch lernen, steht heute in vielen Büchern. Koste, rieche, fühle und schmecke eine saftige Kirsche oder eine überreife -von der Sonne geküsste – Erdbeere. Ich erinnere mich bis heute gerne daran, wie mein Großvater mit mir die ersten Kirschen pflückte und sie mir als Ohrringe über die Ohren setzte. Im Juli können wir die Seele baumeln lassen und einfach genießen: Das Wetter, die Sonne, die Früchte, das Baden im See oder im Meer. Und öfter mal barfuß am Strand oder auf einer Sommerwiese spazieren gehen. Das stärkt die Lebensfreude und die Fußmuskeln.   Viel zu oft vergessen wir mal einfach zu sein – die Wolkenbilder beobachten, die Bienen in der Blüte zu sehen, überreife frische Früchte zu kosten, den Sommer genießen.

 

Übung zur Verstärkung der Lebensenergie:

Stand, die Beine leicht gegrätscht

male mit dem linken Arm eine liegende Acht 4 bis 5 mal

danach wechsle die Seite

Anschließend mache das Gleiche mit beiden Armen gleichzeitig

 

 

Zusätzlich zu meinem regelmäßigen Angebot, sind  folgende Kurse und Veranstaltungen geplant:

Breath Walk an der Alster

ist ein besonderes Geschenk des Kundalini Yoga – eine Meditation im Gehen – und  das mitten in der Stadt. Ein Abtauchen, das – einmal gelernt –  auch gut alleine durchgeführt werden kann.Durch verschiedene Atemtechniken während des Gehens findet man wieder zu innerer Ruhe und geht gestärkt in den Alltag.

Samstag, 4. August 2018  Uhrzeit: 8:30 bis 10:30

Teilnahmegebühr: 30 Euro

 

Interessiert?
Mailen Sie mich an:  beatrice@maier-hamburg.de

Hormon Yoga
Die Natur gibt mit ihren Jahreszeiten den Rhythmus vor und auch wir Menschen haben unseren Rhythmus. Kindheit und Jugend, Zeit der Fruchtbarkeit, die Wechseljahre als Übergang zur weisen Frau/Mann. Diese Übergänge zu leben und zu akzeptieren, kostet Kraft.
Wie kann Hormon Yoga da helfen?
Der Östrogenspiegel sinkt kontinuierlich ab dem 38.Lebensjahr bis irgendwann die Menopause eintritt. Stress beschleunigt den Prozess und auch deutlich jüngere Frauen können unter den Symptomen der Östrogenmangels leiden (z.B. Schlafstörungen, Menstruationsstörungen aufsteigende Hitze, Migräne, Störungen der Libido, depressive Verstimmungen…)
Hormon Yoga nach Dinah Rodrigues stellt da eine besondere Kraftquelle dar. Regelmäßiges Praktizieren erhöht nachweislich den Östrogenspiegel. Durch die Kombination von bestimmten Atemtechniken mit Körperübungen und Meditation verringern sich oder verschwinden die Symptome ganz.
Es ist leicht erlernbar (auch für Frauen, die noch keine Erfahrung mit Yoga haben )
Kurs mit 4 Terminen: 4. September/ 11. September/25.September/ 2. Oktober jeweils am Dienstag 160 Euro, Frühbucherrabatt 140 Euro     Uhrzeit: 18:00 bis 20:00

I
Interessiert? Mailen Sie mich an unter beatrice@maier-hamburg.de

Suchen Sie  ein Geschenk?

Verschenken Sie doch eine Schnupperstunde Yoga, eine Aura Soma Beratung oder gar eine Aura Soma Massage. Auch andere meiner Leistungen sind als Gutschein erhältlich.

Interessiert?
Mailen Sie mich an: beatrice@maier-hamburg.de

 

Meine Räume kann man auch mieten

Interessiert?
Mailen Sie mich an: beatrice@maier-hamburg.de

 

 

 

Lichtregen-Veranstaltungskalender

<< Juli 2018 >>
MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Für folgende Events gibt es noch keinen Termin